Ihr Immobilienmakler in Ulm
19. 06. 2015

Wohnmarktbericht 2015/2016 für Ulm und Neu-Ulm

Neue Zahlen für unsere Doppelstadt!

Tentschert Immobilien veröffentlicht – nach großem Erfolg der Erstausgabe – zum zweiten Mal den Wohnmarktbericht für die Region Ulm / Neu-Ulm. Druckfrisch und mit aktuellen Zahlen (Stichtag Februar 2015) zeigt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Institut Innovatives Bauen (iib-Institut) Orientierungskennzahlen als Basis für Werteinschätzungen und Preisentwicklungen für den lokalen Markt auf.

Die mittlerweile vergriffene Erstausgabe aus dem letzten Jahr ist der Grund für das große Interesse von Anlegern, Eigentümern und Verkäufern an einer umfassenden Marktexpertise mit brandaktuellen Zahlen für den lokalen Immobilienstandort.

„Gerade die Darstellung der Fakten in einer allgemein verständlichen und einfachen Art und Weise, war aus Kundensicht entscheidend für den Erfolg.", so Martin Tentschert, Geschäftsführer der Tentschert Immobilien GmbH & Co. KG. Dr. Peter Hettenbach vom iib (Institut innovatives Bauen) macht vor allem die Aktualität der Zahlen, im Vergleich zu behördlichen Informationen, dafür verantwortlich, „…das bestätigen uns unsere bundesweiten Auftraggeber immer wieder!".

Die Durchschnittspreise setzen sich aus bereinigten Angebotspreisen von Immobilien nach der iib-Methode und aus umfangreichen Kaufpreissammlungen von Tentschert Immobilien zusammen.

Ziel ist die allgemeinverständliche Auswertung und Präsentation einer Vielzahl verfügbarer Daten. Aufbereitete Marktpreise- und Angebotsdarstellungen werden Ihnen mit kurzen und leicht verständlichen Einschätzungen erläutert.

Tentschert Immobilien und das iib-Institut wollen für Sie als Marktberichterstatter agieren und Ihnen einen fundierten und prägnanten Marktbericht geben. Im Fokus stehen:

  • Besonderheit Ulm und Neu-Ulm länderübergreifend dargestellt
  • Durchschnittspreise und -mieten für Häuser und Wohnungen, aufgeteilt nach Ulmer und Neu-Ulmer Stadtteilen
  • Markttransparenz für Käufer und Verkäufer
  • Unterstützung von Bauträgern, Projektentwicklern und Investoren bei der Standort-, Nachfrage- und Preispositionierung

Für Interessierte liegt die kostenlose 36-seitige Broschüre ab sofort bei Tentschert Immobilien bereit. Sie kann dort abgeholt oder hier per Post angefordert werden: MARKTBERICHT ANFORDERN